Deutsches Chorfest in Stuttgart am 28.05.2016

Chorfeste gibt es nur alle vier Jahre. Chorfeste in unserer Nähe waren Frankfurt 2012 - da waren wir noch mit unser Gründung und Zusammenfindung beschäftigt - und nun Stuttgart. Da im Mai und Juni immer ein paar kleinere Auftritte geballt zusammen kommen, beschlossen wir, nicht mit dem ganzen Chor zu fahren sondern nur mit einigen Interessierten an der Landespräsentation „Wir sind Rheinland Pfalz“ auf dem Schlossplatz am Samstag, dem 28.Mai.2016 teilzunehmen. Die drei Titel der Rock und Pop Sparte waren schwieriger zu beschaffen (sie waren schlicht ausverkauft und mussten nachgedruckt werden), als zu lernen und die gemeinsamen Proben mit einem kleinen Kreis auch kein Problem.

So trafen wir uns dann zur gemeinsamen Zugfahrt und hatten auch die Schirme nicht vergessen, die jeder Teilnehmer vom Landesverband bekommen hatte und die untrügliches Kennzeichen aller Pfälzer und zudem guten Schutz gegen die angekündigten Gewitter versprachen.



Foto: privat

In Stuttgart haben wir erst einmal die Lage auf dem Schlossplatz sondiert und dann die Stellprobe hinter uns gebracht. Es wurde ein Mega- Ereignis. Zuerst stahl natürlich ein riesiger Kinderchhor den Erwachsenen die Schau, was aber zur Folge hatte, dass wirklich jeder gebannt den kleineren und größeren Kids zuhörte. Sie brachten Frühlingslieder zu Gehör und waren sehr begeistert bei der Sache. Dann durften sich die Frauenchöre mit einem Medley „In 8 Minuten um die Welt“ in Erinnerung bringen, welches allerdings etwas länger brauchte, dann kamen die gemischten Chöre mit Wanderliedern und passend zur Pfalz „die Loreley“ und dann die Herren der Schöpfung mit einem „Slowenischen Weinstrauß. All dies sollte die Pfalz präsentieren, Wald, Wein und Feiern, all das was unser Bundesland so ausmacht, derweil wir in einem riesigen Pulk ausharrten und allmählich „Sonnenbrand“ bekamen. Indes näherten wir uns der Bühne und unserem Auftritt. Die stärkste Gruppe, die modernen Chöre war Abschluss und Highlight der Präsentation. Wir brachten den Schlossplatz zum Mitmachen, Schwenken der Schirme inbegriffen. Wow, es war ein großartiges Bild und die Bühne bebte, durchaus im wörtlichem Sinn. Die drei Titel der Rock und Pop Sparte „I want to know what love is“ (Foreigner), „Give a little bit“ (Supertramp) und „A Sky full of stars“ (Coldplay) klangen in dieser Massenbesetzung gewaltig. Zusammen mit allen Sängerinnen und Sängern (insgesamt mehr als 1000), wurde die Präsentation mit „die Gedanken sind frei“ beschlossen.


Fotos: privat

Anschließend hatten wir noch jede Menge Spaß am Chorfest, bei kleineren Mitmachaktionen, bei Konzerten, bei einfach „Musik zum Genießen und Singen“. Stuttgart war eine Klasse für sich… Aaber das nächste Chorfest kommt bestimmt.
von Dr. Kerstin Keppler


The Rhythm Of Life 04.11.2017
Jubiläumskonzert 05.11.2016
Gartenfest der Generationen 19.06.2016
Deutsches Chorfest 28.05.2016
Speyerer Kult(o)urnacht 20.05.2016
Songs from Coast to Coast 31.10.2015
Benefizkonzert
31.01.2015, Speyer
Chorwochenende 2014
JH Hochspeyer
Liedernacht
05.07.2014
Feel the Rhythm
02.11.13
Unsere Homepage verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen